Heiligenseer Kanu - Club e.V.

Herzlich Willkommen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Allgemein Fragen Breitensport Der Einzelwettbewerb

 

Der Einzelwettbewerb

Der Einzelwettbewerb ist in Berlin wie folgt geregelt: Jedes Vereins-Mitglied kann individuell am Landeswettbewerb teilnehmen, das vom Wanderwart des Vereins im Frühjahr dem Landesverband für dem Wettbewerb gemeldet wird. Am Ende der Saison werden die gefahrenen Kilometer berechnet, die im Fahrtenbuch eingetragen sind. Darüber hinaus müssen drei Gemeinschaftsfahrten/-veranstaltungen im Fahrtenbuch nachgewiesen werden. Davon werden mindestens zwei Gemeinschaftsfahrten des Landes-Kanu-Verbands Berlin und eine Fahrt eines Landesverbandes gewertet. Diese Gemeinschaftsfahrten müssen im Sport- und Bildungsprogramm des DKV für das Wertungsjahr eingetragen sein, z.B. An- und Abpaddeln des LKV, Sicherheits-, Ökologiekurs, Nachtfahrt des PC Wiking, Wesermarathon, Winter-Saalefahrt, etc. Am Ende der Saison reicht der Wanderwart des Vereins die Fahrtenbücher der gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Wanderwart des Landes-Kanu-Verbands Berlin ein.

 

 


 

Saaldorf 2013

IMG_1320.jpg

Anpaddeln 2010

Tischlerei Thiemich

Arturo Friseure